Banner

Wussten Sie schon...

  • Fertigungslinien

    mit der Werkseigenen Produktionskontrolle von MMC bilden Sie auch mehrere Fertigungslinien parallel in einem System ab. Dadurch kann diese auch in größeren Betrieben mit mehreren Abteilungen problemlos genutzt werden.

Unsere Philosophie

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserer Ehrlichkeit. Wir verkaufen Ihnen nur das, was Sie wirklich brauchen! Sie sparen bares Geld und optimieren Ihre kaufmännischen Abläufe. Ihr Nutzen ist:

Operative Software

Effektivitätssteigerung

Zink GmbH Kunden werden effektiver oder "machen die richtigen Dinge".

Sie als unser Kunde werden durch die Zusammenarbeit mit uns in der täglichen Arbeit effektiver. Alle Investitionen und Maßnahmen dienen am Ende dem Ziel Sie schnell mit den relevanten Informationen zu versorgen, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen, Ihrer "eigentlichen Arbeit" nachgehen und Ihre Kunden glücklich machen können.

Effizienzsteigerung

Unsere Kunden werden effizienter oder "machen die Dinge richtig".

Sie als unser Kunde werden durch eine Zusammenarbeit mit uns in der täglichen Arbeit effizienter. Aufwand und Nutzen stehen bei unseren Lösungen in einem sinnvollen Verhältnis zum Ziel. Denn Informationen bringen Sie nur weiter, wenn Sie diese nicht zu teuer erwerben.

Praxisorientierung

Grundlage für eine gewinnbringende Software muss die Praxis sein. In der Praxis wird die Software genutzt und soll Gutes tun. Unser Unternehmen wurde aus der Praxis geboren und so soll es bleiben: Bei uns sitzen Kunden mit am Entscheidungstisch und sollen teilhaben an der Entwicklung der Produkte.

Optimierung

Gemeinsam mit Ihnen als Kunde erarbeiten wir Lösungen, die darauf ausgelegt sind, in Zukunft etwas besser zu machen. Nur Optimierung bringt echten Gewinn. 

Zink GmbH

Erfolgsgeschichten

  • Werkseigene Produktionskontrolle bei Fensterbau Leopold in Rosenfeld

    Werkseigene Produktionskontrolle bei Fensterbau Leopold in Rosenfeld

    Die Werkseigene Produktionskontrolle (WPK), beispielsweise durch die DIN EN 1090 gefordert, stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Doch das muss nicht sein. Wie die Zink GmbH mit dem Fensterbau Leopold beweist, lässt sich der Spieß umdrehen: Ohne großen Aufwand lässt sich die Qualität der hergestellten Produkte enorm steigern.